Dieser rahmenverzierte, konventionelle formelle Scheiß bringt die Menschen noch weiter in den Wahnsinn!

Bist du unkonventionell genug um aus dir herauszukommen?

Mainstream
Mainstream
Einige Menschen werden sich noch umschauen, was so die nächsten Jahre mit ihren Arbeitsplätzen, Mitmenschen und Umwelt passiert.
Wer glaubt, das in unserer Gesellschaft alles aus einem SamariterGedanken passiert träumt nachts auch von schwarze Weißwürste.
Nichts geschieht zufällig, alles hat seinen Plan, seinen Preis, seinen Platz und sein Ziel.
Die Menschen klein halten, sie von Kind an zum Funktionspersonal ausbilden.
Geht in der Schule schon los, geht in der Ausbildung weiter und hört in der Fabrik oder irgendwo als Sklave auf.
Diese ganzen Sprüche von Ford, Einstein und Co. kommt nicht von irgendwo her.
Nur weil der Großteil der Menschen nicht den Arsch in der Hose hat um etwas völlig anderes aus seinem Leben zu machen. Es wird gelernt, was über Generationen hinweg gelernt und gelehrt wurde. Es ist immer das selbe Muster, immer das Gleiche Ziel und Vorhaben.
Die “Gscheiten” sind immer die die sich innerhalb des Systems auskennen, weil sie es studiert haben, weil sie geschichtlich weit zurückgegangen sind und weil es für sie nur diese Wahrheit in diesem gelernten Rahmen gibt. Alles was darüber hinaus geht, gibt es nicht, darf es nicht geben und muss ausgerottet werden.
Deswegen funktioniert das System, unsere Gesellschaft. Es basiert alles auf Systemkonformität auf ein Rahmendenken.
Zwei Klassen: Die (vermeintlich) Wissenden (Rahmendenken, Steuerer) und die (vermeintlich)Dummen (Funktionierenden).
 
Menschen sehnen sich immer mehr nach Inseln, weil sie nicht mehr mithalten können, weil sie es teilweise kapieren was abgeht und weil sie unsere gesellschaftliche Entwicklung durchschaut haben. Oder, weil sie einfach nicht mehr können. Sie wissen da ist noch mehr, als das was sie brav irgendwo gelernt haben.
Sie wissen das dieses Ziel ein kapitalistisches Ziel ist und schon immer war. Der Kleine Bürger muss so klein wie möglich gehalten werden. Deswegen Fernseher und viele Kanäle wo Informationen mit Leichtigkeit eingeflößt werden können.
Mainstream, Fakenews
Mainstream, Fakenews
So steuert man heute den modernen Menschen. Er wird hypnotisch an das Geschehen herangeführt und somit glaubt der Mensch es ist so, weil es so gezeigt und gesagt wird.
Ein Hinterfragen ist hier kaum möglich, wie auch. Es schaffen nur wenige, die sich das Tor zur Wahrheit öffnen weil sie mutig sind und wirklich hinter die Kulissen schauen.
Deswegen haben wir doch diesen ganzen Coaching,- und Helferwahn, weil der Mensch mittlerweile schon so klein ist, das ihn sein eigener Schatten schon keine Angst mehr macht.
Wacht auf, bewegt euren Arsch, hinterfragt und nur weil es schon immer so war, heißt es nicht es muss heute auch noch so sein.
 
Schönen Tag euch allen – und denkt mal drüber nach!
 
Der MutCoach,
mit der Fähigkeit DICH zu ermutigen. 💪
BusinessMutCoach🕵️📚 I Veränderer🔄 I Blogger💻 I Podcaster 📽️ I Naturfreund 🌲
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.